Gobabeb, eine Exkursion in die Wüste

13 September 2019 | Youth

Vom 24.06-27.06.2019 fand für die DIA-Klassen des Jahrgangs 11 im Rahmen des Biologieunterrichts eine Exkursion nach Gobabeb statt. Die Wüstenforschungsstation wurde 1962 von Charles Koch gegründeten und grenzt an viele verschiedene Ökosysteme, wie die Namib, eine Kieswüste und den Kuiseb Fluss an somit ist das Gebiet optimal zum Forschen geeignet.

Am Montag ging es früh los, mit dem Bus fuhren wir über Swakopmund nach Gobabeb. Als wir mittags dort ankamen bezogen wir erstmal unsere Zelte, welche für die nächsten drei Nächte unser Zuhause sein würden. Kurz darauf wurden wir mit dem Team bekannt gemacht, neben Gruppenleiter Greg und einigen Studenten, trafen wir auf einen ehemaligen DHPS Schüler, Felix Geschwender, der an der Station Forschungen für sein Studiumspraktikum betreibt. Von den Teammitgliedern wurden wir dann in Kleingruppen durch die Forschungsstation geführt und bekamen so obskure Wettermessgeräte, die Forschungsbibliothek und sogar eine Hornnatter zu sehen. Danach trug eine der Studentinnen einen Vortrag über Wüstentiere und wie diese sich an das harsche Klima anpassen vor. Der erste Tag endete mit einer abenteuerlichen Nachtwanderung, bei der wir Skorpione, Fledermäuse und Geckos beobachteten, sowie die vielen Konstellationen des nächtlichen Sternhimmels.

Der zweite Tag begann mit einem Morgenspaziergang in der noch nebeligen Wüste und natürlich lernten wir auch bei diesem einiges über die Flora, besonders über heimische und nicht heimische Pflanzen. Nach diesem Spaziergang erklärte Greg uns, wie man bei einem Forschungsprojekt vorgeht. Anschließend bekamen wir unsere eigenen Forschungsprojekte zugeteilt und zu elft planten wir unter der Obhut unserer Gruppenleiter unser Vorgehen, um wir am nächsten direkt an Tag die praktische Arbeit gehen zu können. Dannach aßen wir Kuchen, den der Koch anlässlich des Geburtstags eines Mitschülers gebacken hatte. Abends sahen wir uns einen sehr interessanten Vortrag über Mikroben von Robert Logan, von der Michigan State University(USA) an, welcher seine Recherchen zu den Mikroorganismen in Gobabeb gemacht hatte.

Der letzte volle Tag begann mit der praktischen Ausführung unserer Forschungen, alle gesammelten Daten wurden detailliert aufgeschrieben und digital festgehalten. Dies war besonders wichtig, da geplant ist, dass die DHPS Schüler/innen in den Folgejahren, diese Projekte weiterführen und durch das Sammeln von Daten jegliche Veränderungen dokumentieren und auswerten können. Zum Abschluss stellten die Gruppen ihre Forschungsprojekte vor und teilten den anderen ihre Ergebnisse mit. Die Anstrengungen des Tages wurden abends mit einem wunderschönen, atemberaubenden Sonnenuntergang in den Dünen belohnt; wir hörten Musik, spielten Fussball und nippten an unseren Farmdudlern, während die Sonne hinter dem Horizont verschwand. Zurück im Camp gab es noch eine Präsentation zu Fledermäusen.

Nach einer kurzen Nacht hieß es dann ganz früh aufstehen, Sachen packen und Abfahrt.

Schlussendlich war Gobabeb für uns alle eine lehrreiche Erfahrung, aber vor allem auch eine richtig coole Zeit mit Freunden; das Kartenspielen in den Zelten, die wunderschönen Sonnenauf- und untergänge und vor allem das sehr gute Essen, der Koch hatte uns wirklich mit allerlei Köstlichkeiten und täglichem Kuchen verwöhnt, wird uns noch lange im Gedächtnis bleiben.

Similar News

 

New zest added to Sanlam Namibia

2 days ago - 07 August 2020 | People

Michelline Nawatises Juan Laufs hails from Keetmanshoop. He completed school in Keetmanshoop and furthered his studies at North West University in Potchefstroom, South Africa. He...

Shaking up the North

2 days ago - 07 August 2020 | People

Michelline Nawatises Simon Haufiku is conquering the northern part of the Land of the Brave. He obtained a national certificate as a boilermaker at the...

Inspire through knowledge

2 days ago - 07 August 2020 | People

Mariselle StofbergWolfgang Erni’s biggest inspiration in life is the fact that we can acquire new knowledge every day. He believes one should never give up...

Interactive marketing via social media

2 days ago - 07 August 2020 | People

Ester Kamati Embracing her love for language, interaction and diversity, Zavia Johr is a Delta Secondary School alumnus. Her fondness for linguistics has influenced her...

Striving to be extraordinary

2 days ago - 07 August 2020 | People

Mariselle StofbergMaija Lelly Nghifikwa has been a client service consultant at the Government Institutions Pension Fund (GIPF) since 2016. She strives to make a difference...

Bank of Namibia donates N$150 000 to Unam

2 days ago - 07 August 2020 | Local News

The Bank of Namibia donated N$150 000 towards the Unam Work Readiness Programme last week.During the handover, the governor of the Bank of Namibia, Johannes...

Jerry Beukes bows out after five years at NTA

2 days ago - 07 August 2020 | Short News

Effective 30 September, NTA CEO Jerry Beukes will no longer be part of the Namibia Training Authority. Beukes, whose five-year contract would have ended on...

So long Jerry Beukes

4 days ago - 05 August 2020 | Government

The Chief Executive Officer (CEO) of Namibia Training Authority (NTA), Jerry Beukes resigns after four years. This resignation is effective as of 30 September 2020....

Keeping the flame alight

5 days ago - 04 August 2020 | People

ESTER KAMATI A field service engineer by profession, Lotus is always on her feet, and when she isn’t on her feet, she is working...

Latest News

Moving through the world in...

2 days ago - 07 August 2020 | Business

Monique Adams The vibrant and energetic Marita Walther is the managing director at Ebikes4Africa, who strives to create a greener and more environmentally responsible world....

by Ester Kamati

New zest added to Sanlam...

2 days ago - 07 August 2020 | People

Michelline Nawatises Juan Laufs hails from Keetmanshoop. He completed school in Keetmanshoop and furthered his studies at North West University in Potchefstroom, South Africa. He...

by Ester Kamati

Shaking up the North

2 days ago - 07 August 2020 | People

Michelline Nawatises Simon Haufiku is conquering the northern part of the Land of the Brave. He obtained a national certificate as a boilermaker at the...

by Ester Kamati

Inspire through knowledge

2 days ago - 07 August 2020 | People

Mariselle StofbergWolfgang Erni’s biggest inspiration in life is the fact that we can acquire new knowledge every day. He believes one should never give up...

by Ester Kamati

Interactive marketing via social media

2 days ago - 07 August 2020 | People

Ester Kamati Embracing her love for language, interaction and diversity, Zavia Johr is a Delta Secondary School alumnus. Her fondness for linguistics has influenced her...

by Ester Kamati

Striving to be extraordinary

2 days ago - 07 August 2020 | People

Mariselle StofbergMaija Lelly Nghifikwa has been a client service consultant at the Government Institutions Pension Fund (GIPF) since 2016. She strives to make a difference...

by Ester Kamati

Bank of Namibia donates N$150...

2 days ago - 07 August 2020 | Local News

The Bank of Namibia donated N$150 000 towards the Unam Work Readiness Programme last week.During the handover, the governor of the Bank of Namibia, Johannes...

by Ester Kamati

Jerry Beukes bows out after...

2 days ago - 07 August 2020 | Short News

Effective 30 September, NTA CEO Jerry Beukes will no longer be part of the Namibia Training Authority. Beukes, whose five-year contract would have ended on...

by Ester Kamati

So long Jerry Beukes

4 days ago - 05 August 2020 | Government

The Chief Executive Officer (CEO) of Namibia Training Authority (NTA), Jerry Beukes resigns after four years. This resignation is effective as of 30 September 2020....

by Michelline Nawatises

Load More